IKEK Chiemgau Nord
Pittenhart PanoramaQuelle: MS Werbung

Gemeinde Pittenhart

Qualitäten und Potenziale / Defizite und Konflikte

Pittenharts Qualitäten sind zum einen in funktionaler Hinsicht zu sehen. So gibt es in der Dorfmitte zwei Gastronomien, die eine wichtige Anlaufstelle für die örtliche Bevölkerung darstellen. Die Grundschule sowie der Kindergarten bilden wichtige Einrichtungen der sozialen Infrastruktur. Räumlich-gestalterisch ist die Fläche am Kirchplatz sowie zahlreiche ortsbildprägende Gebäude mit zum Teil historischer Bausubstanz und der prägende Baumbestand im Ortskern hervorzuheben. Auch die weitläufigen Hofflächen nördlich und südlich der Wabachstraße bilden attraktive Landschaftsteile in Pittenhart.

In räumlich-gestalterischer Hinsicht weist Pittenhart im Ortszentrum einige Gebäude mit Erhaltungs- und Gestaltungsmängeln auf. Auch Freiflächen mit Gestaltungsmängeln sind hier zu finden. In Pittenhart befinden sich außerdem relativ große innerörtliche potenzielle Bauflächen, die derzeit nicht genutzt werden. In funktionaler Hinsicht ist festzuhalten, dass ein relativ großer Bereich des Orts entlang des Wabachs von Hochwasser gefährdet ist. Zudem gibt es im Zusammenhang mit der Trostberger / Rosenheimer Straße eine erhöhte Verkehrsbelastung. Abschließend ist die fehlende Nahversorgung im Ort zu nennen.

181018 IKEK Schwaechen PittenhartQuelle: Dragomier Stadtplanung
Karte Schwächen Pittenhart
181018 IKEK Staerken PittenhartQuelle: Dragomier Stadtplanung
Karte Stärken Pittenhart
Wappen PittenhartQuelle: Gemeinde Pittenhart
Pittenhart in Zahlen

Einwohner: 1790
Fläche: 27,91 km²
Landkreis: Traunstein
Postleitzahl: 83132
Bürgermeister: Josef Reithmeier (CSU)
zur Internetseite der Gemeinde Pittenhart